Was ist…?
In Deutschland erleiden mehr als 40 Prozent der Frauen und 13 Prozent der Männer über 50 Jahre einen durch Osteoporose…
Beim Schluckauf zieht sich das Zwerchfell krampfartig zusammen. Das Zwerchfell ist ein flacher Muskel, der die Brust- von der Bauchhöhle…
Beim Thema Essstörung denken die meisten Menschen an Magersucht und Bulimie. Manch einer vergisst dabei, dass es bei Essstörungen nicht…
Erneut ist auf einem Geflügelhof in Hessen der Vogelgrippevirus H5N2 aufgetaucht. 60 Tiere mussten daraufhin getötet werden. Laut Friedrich-Loeffler-Institut (FLI),…
Eine Eigenblutbehandlung versteht sich als ein Verfahren, bei dem durch venöse Blutentnahme und anschließender Reinjektion eine Abwehrreaktion des Körpers ausgelöst…
Ein Kinderlachen hat etwas Freundliches und Aufheiterndes. Selten kommt man auf die Idee, dass hinter dem heiteren Ausdruck eine Krankheit…
Die Kalkschulter, auch Tendinitis calcarea genannt, ist eine bewegungseinschränkende Gelenkserkrankung, bei der die Schmerzen ganz unterschiedlich sein können. Schwierig ist…
Es gibt Menschen, die sich bei kleinsten Wunden sorgen machen müssen zu verbluten. Dafür ursächlich sind Bluterkrankheiten, wie das Von-Willebrand-Syndrom.
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3