Digitale Auszeit im vigilius mountain resort vigilius mountain resort
Analoger Müßiggang und Inspiration in den Südtiroler Bergen

Digitale Auszeit im vigilius mountain resort

Rate this item
(0 votes)
Das, was vielen von uns heute erst allmählich klar wird, propagiert das vigilius mountain resort in Südtirol bereits seit langem. Wir brauchen eine Pause! Seit 16 Jahren wird hier auf Entschleunigung gesetzt und die digitale Auszeit zelebriert. Zunächst durch das Weglassen der TV-Geräte auf den Zimmern, heute mit "digital-free-Zonen" im Haus und jeder Menge Inspiration. Einfach sein, analog entspannen, dem Gehirn die nötigen Pausen verschaffen, Neues lernen und darin versinken - so das Credo des 5-Sterne Bergrefugiums.
Vielen Menschen ist mittlerweile bewusst, dass der tägliche Smartphone-Konsum und die damit verbundene ständige Verfügbarkeit und Informationsflut auf Dauer Körper und Psyche schaden. Nach dem digitalen Tsunami, der uns alle mitgerissen hat, folgt die große Sehnsucht nach Abstand und selbst- statt fremdbestimmtem Sein. Aber wie gelingt es, sich von den digitalen Stressmachern zu befreien, dem ständigen Verlangen, vermeintlich up-to-date und vernetzt sein zu entsagen? Und vor allem, was tun mit der gewonnenen Freiheit und Zeit? Ein idealer Zeitpunkt für den Befreiungsschlag ist der Urlaub. Das ist die Zeit im Jahr, in der wir die nötige Muße für Veränderungen haben: Alltagsthemen und Job rücken in den Hintergrund und wir widmen uns wieder stärker unseren Bedürfnissen.

Den Augenblick auskosten, entspannen und Neues erleben, hier und jetzt

Das vigilius mountain resort in Südtirol hat bereits vor 16 Jahren auf Entschleunigung gesetzt und propagiert heute die digitale Auszeit mehr denn je. Was damals mit dem Weglassen der TV-Geräte auf den Zimmern begann hat sich heute zu einer gelebten Digital Detox-Etikette weiterentwickelt. Das 5 Sterne-Designrefugium liegt inmitten ursprünglicher Berglandschaft und bietet seinen Gästen durch seine einzigartige Lage und Abgeschiedenheit aber auch durch ein vielfältiges Programm die Gelegenheit, sich mehr sich selbst zu widmen und inspirieren zu lassen: Angefangen bei der Möglichkeit, das Smartphone in einem Schließfach zu verstauen über digital free-Zonen in Spa und Restaurant bis hin zu anregenden kulturellen wie kulinarischen Highlights.

vigilius mountain resort

Hier wird die Wiederentdeckung des Müßigganges zelebriert: Analog und ungestört entspannen, gut schlafen, sich mit Dingen konzentriert auseinandersetzen, Neues lernen und darin zu versinken. Im vigilius ist all das möglich. Sei es bei einem einmalig guten Essen im Restaurant 1500, beim Literatur-Wettbewerb, beim Auszeittraining oder Yoga-Retreat, beim Kochkurs oder bei einem der fantastischen Kulinarik-Abenden, an denen der internationale Sternekoch Jèrèmy Scalia zu Gast in der Küche von Chef de Cuisine Filippo Zoncato ist. Es ist alles bereit für die Auszeit.

Weitere Informationen: www.vigilius.it

Highlights aus dem „einfach sein“-Programm - Herbst 2019

einfach: leicht – Yoga Retreat mit Veronika Rössl

Neue Leichtigkeit, Freude und Vitalität: Das vigilius lädt zum verlängerten Yoga-Wochenende ein. Veronika Rössl unterrichtet klassisches Hatha-Yoga und Vinyasa-Yoga mit Heilwirkung. Die herausfordernden und entspannenden Yogastunden sind getragen von viel ansteckender Lebensfreude. Gewinnen Sie frische Energie und lassen Sie Ihre Seele baumeln.
Termin: 14.11.19 - 17.11.19

einfach: zu sich finden – Auszeittraining mit Susanne Preiss

Der alltägliche Erwartungs- und Leistungsdruck fordert heute mehr denn je innere Kraft und Stabilität. In diesem Workshop lernen wir der Entgrenzung der Arbeit Einhalt zu gebieten und dem Gehirn mehr Pausen zu gönnen. Wir erlernen individuelle Strategien für ein Leben mit hoher Stresskompetenz und, das effiziente Energie-Management in uns selbst zu fördern.
Termin: 25. – 27.11.19

einfach: genießen – Vierhändiges Spiel – in der Küche!

Das kulinarische Highlight im vigilius: Beim „Vierhändigen Spiel in der Küche“ lädt Chef de Cuisine Filippo Zoncato den Sternekoch Jèrèmy Scalia vom Designhotel de Tourrel (Frankreich) zu sich in die Küche des Restaurant 1500 ein: Gemeinsam zaubern sie aus den hochwertigen Erzeugnissen des Alpenraums und Frankreichs raffinierte Köstlichkeiten.
Termin: 07. - 09.11.19

vigilius mountain resort digital detox

einfach: selber köstlich kochen – Kochkurse im vigilius

Bei den Kochkursen dreht sich alles um Genuss und Spaß beim Kochen. Chef de Cuisine Filippo Zoncato spielt mit den aromatischen Erzeugnissen aus Südtirols Wäldern und Bergen und gibt wertvolle Tipps. Der Naturkost-Experte Chef Michele Granuzzo führt durch den veganen Kochkurs und begeistert mit frischen Kochkünsten.
Termin Kochkurs „Wald in der Küche“: 12.10.19
Termin „Veganer Patisserie Kochkurs“: 15.11.19

einfach: drauflosschreiben – Literaturwettbewerb mountain stories

Für alle, die anstelle des Handys mal wieder ein Buch in die Hand nehmen oder gar selbst eine Kurzgeschichte schreiben möchten, gibt es im vigilius die „mountain stories“ – eine gebundene Sammlung spannender und unterhaltsamer Stories zu einem ausgewählten Thema, die im Rahmen des alljährlichen Literaturwettbewerbs prämiert werden. Die Gewinner dürfen sich über eine kleine Auszeit für 2 Personen freuen. Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

einfach: jazzig – Jazz & Wine

Bei diesen exklusiven Events treffen schwungvolle Jazz-Töne auf edle Weine. Dazu gibt es eine erlesene Käsevariation und den atemberaubenden Blick auf die Dolomiten von der Sonnenterrasse der Stube ida. Beginn jeweils um 12 Uhr. Das Konzert startet um 14 Uhr.
Termine: 17.08.19 & 05.10.19
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3