Anzeige

Anwendung bei chronischen Rückenschmerzen: Philips BlueTouch

Das LED-Patch BlueTouch von Philips stellt eine völlig neuartige Therapieoption für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen dar. Die Schmerzlinderung erfolgt durch die Anwendung von blauem LED-Licht auf dem schmerzenden Rückenareal. BlueTouch wird mittels eines bequemen Haltebands direkt auf dem Rücken getragen. Je nach Schmerzlokalisation kann entweder ein Rückenband für den unteren oder für den oberen Rücken verwendet werden. Das LED-Patch besteht aus hautfreundlichem Material und ist flexibel, weshalb es sich optimal den Bewegungen des Körpers anpasst. BlueTouch ist wiederverwendbar – es kann einfach mit Hilfe eines Netzteils wieder aufgeladen werden. Bei Bedarf ist BlueTouch mit einem sanften Reiniger zu säubern, die Haltebänder sind maschinenwaschbar. So kann BlueTouch von mehreren Familienmitgliedern verwendet werden.
47 PHILIPS BlueTouch Laienwirkgrafik

Therapiestufen
Niedrig (Stufe 1) 2 x 30 Min. pro Tag
Medium (Stufe 2) 2 x 20 Min. pro Tag
Stark (Stufe 3) 2 x 15 Min. pro Tag
Anwendungstabelle BlueTouch


Philips BlueTouch:
  • Sein blaues LED-Licht regt natürliche Schmerzlinderungsprozesse an
  • Wirkstofffrei
  • Optimal verträglich
  • Wiederverwendbar
  • Umweltfreundlich
  • Anschaffung für die ganze Familie

Ob sich die natürliche Schmerztherapie mit blauem LED-Licht für Sie eignet, können Sie hier testen.

Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team
-Anzeige-philips-blue mr

Wie wirkt Philips Blue Touch ?