Gesund mit Diehm
Arterielle Verschlusskrankheit: Je schlechter die Beindurchblutung, desto kürzer das Leben.
„Ein Ritual ist in der Zeit das, was im Raum eine Wohnung ist“ (Antoine de Saint Exupéry). Wie das aus gesundheitlicher Sicht zu verstehen ist, erklärt Prof. Dr. med. Curt Diehm in seinem Gastbeitrag.
Obst und Gemüse sind aber natürlich nicht nur gut für das Herz, wesentliche Körperfunktionen werden gestärkt, wenn wir regelmäßig zu Gemüse und Obst greifen. Hier eine Liste von Obst- und Gemüsesorten und ihre Wirkung auf unseren Körper.
Ist Stress immer negativ? Es kommt darauf an, schreibt Prof. Dr. med. Curt Diehm. Warum, verrät er in seinem heutigen Gastbeitrag.
Gerade bei kalten Temperaturen tut eine warme Tasse Tee gut. Nicht nur zum Aufwärmen, wie Prof. Dr. med. Curt Diehm erklärt.
Prof. Dr. med. Curt Diehm gibt in seinem aktuellen Gastbeitrag einen kurzen Abriss zu Daten und Fakten rund um den Schlaganfall – Risikofaktoren, Symptome und Warnzeichen.
Warum auch in der kalten Jahreszeit Bewegung zentral für körperliches Wohlbefinden und die Gesundheit ist, erklärt Prof. Dr. med. Curt Diehm in seinem heutigen Gastbeitrag. Und es muss nicht immer ein hartes Workout sein.
In seinem aktuellen Gastbeitrag widmet sich Prof. Dr. med. Curt Diehm einem Thema, das gerade zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur hat: Schokolade.
Wie entspannen die Menschen am liebsten? Und wie gelingt eine gute Entspannung? Damit beschäftigt sich Prof. Dr. med. Curt Diehm in seinem heutigen Gastbeitrag.
Über Süßstoff als Zuckererseatz wird immer wieder viel diskutiert. In seinem heutigen Gastbeitrag erklärt Prof. Dr. med. Curt Diehm, warum er von Süßstoff abrät.