Diabetiker-Rezept: Veganes Himbeer-Blitzeis Diabetes-Journal
Eis für Diabetiker

Diabetiker-Rezept: Veganes Himbeer-Blitzeis

Lust auf ein leckeres Himbeer-Eis? Damit auch Diabetiker im Sommer nicht auf einen solchen Genuss verzichten müssen, hat das Diabetes-Journal ein veganes Himbeer-Blitzeis entwickelt.

Zutaten (für 2 Portionen)

200 g Tiefkühlhimbeeren ohne Zuckerzusatz
100 ml fettreduzierte Soja­sahne
200 g Sojajoghurt, Natur
2 – 3 Spritzer flüssiger Süßstoff
2 Zweige frische Minze

Zubereitung

Die Tiefkühlhimbeeren 5 Minuten antauen lassen. Sojasahne und Sojajoghurt in einer Schüssel oder Küchenmaschine verrühren. Nun die Tiefkühlhimbeeren dazugeben und mit Süßstoff süßen. Entweder in der Küchenmaschine oder mit einem Passierstab in der Schüssel zu einer cremigen Masse verrühren.

Die Minzezweige waschen und trocknen. Das Blitzeis ist zum sofortigen Genuss fertig: dazu in zwei Gläser füllen und mit der Minze garnieren. Damit die Konsistenz etwas fester wird, eine fest verschließbare Schüssel eine halbe Stunde ins Gefrierfach stellen. Vor dem Portionieren noch einmal kräftig durchrühren und in Gläser oder Dessertschalen füllen und mit Minze garnieren.

Nährwert pro Portion ca.:

6 g Eiweiß
10 g Fett
7 g Kohlenhydrate (davon 6 g anrechnungspflichtig)
6 g Ballaststoffe
0 mg Cholesterin
45 mg Natrium
407 mg Kalium
108 mg Phosphor
142 Kilokalorien
568 Kilojoule

Quelle: Diabetes-Journal, Kirchheim Verlag Mainz.
Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3
gesuendernet.de blickt über das Krankenbett hinaus und berichtet nicht nur über Krankheiten und ihre Behandlung, sondern thematisiert genauso aktuelle Studien und Nachrichten aus den Bereichen Wellness und gesunde Ernährung. Regelmäßige Expertenbeiträge runden das unterhaltsame Gesundheitsmagazin ab.