Wie zuverlässig ist natürliche Verhütung?

Persona ist zu 94 Prozent zuverlässig, wenn es anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet wird. Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die Persona ein Jahr lang anwenden, sechs schwanger werden können, auch wenn sie ausschließlich an den „grünen Tagen“ Geschlechtsverkehr hatten.

Das sind die Tage, die Persona als risikolos für eine Schwangerschaft identifiziert hat. Die 94-prozentige Zuverlässigkeit von Persona hängt davon ab, dass die Nutzerin an den Tagen auf Geschlechtsverkehr verzichtet, an denen laut Persona ein erhöhtes Risiko für eine Schwangerschaft besteht ("rote Tage"). Hat die Nutzerin an diesen Tagen Geschlechtsverkehr, so besteht auch bei Verwendung alternativer Verhütungsmittel (zum Beispiel eines Kondoms) eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden.

Bonnar J, et al. Personal hormone monitoring for contraception. The British Journal of Family Planning 1999; 24: 128-134
Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team