Nobelpreis für Medizin – Die Preisträger 2015 getty images

Nobelpreis für Medizin – Die Preisträger 2015

Rate this item
(0 votes)
Das Nobelpreiskomitee hat heute die Nobelpreisträger 2015 im Bereich Medizin bekanntgegeben. Die Forscher William C. Campbell, Satoshi Omura und Youyou Tu werden für ihre Arbeiten geehrt.
Wie das Karolinksa Institut in Stockholm heute bekanntgegeben hat, wird der Nobelpreis für Medizin in diesem Jahr aufgeteilt. Die eine Hälfte geht an den gebürtigen Iren William C. Campbell und den Japaner Satoshi Omura. Die beiden Wissenschaftler werden für ihre Entdeckungen bezüglich neuer Therapieformen bei der Behandlung von Infektionen mit Fadenwurm-Parasiten geehrt. Die andere Hälfte des Preises geht an die Chinesin Youyou Tu für ihre Entdeckung neuer Therapieformen bei Malaria.

Seit 1901 wird der Nobelpreis jährlich vergeben und ist mit 8 Millionen Schwedischen Kronen dotiert – 878.000 Euro. Der Preis geht zurück auf den schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel, der einst den Preis stiftete. Wie jedes Jahr wird auch in diesem Jahr der Nobelpreis am 10. Dezember in Stockholm an die neuen Preisträger überreicht. Neben Medizin werden auch noch Forscher aus den Bereichen Physik, Chemie und Literatur ausgezeichnet. Außerdem wird der Friedensnobelpreis vergeben, dessen Verleihung allerdings in Oslo stattfindet.

Das könnte Sie auch interessieren

Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team

Conative Tag

 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3
gesuendernet.de blickt über das Krankenbett hinaus und berichtet nicht nur über Krankheiten und ihre Behandlung, sondern thematisiert genauso aktuelle Studien und Nachrichten aus den Bereichen Wellness und gesunde Ernährung. Regelmäßige Expertenbeiträge runden das unterhaltsame Gesundheitsmagazin ab.