Forschung & Aufklärung
Eine der präsentesten Krankheiten der Menschheit ist wohl der Krebs. Fast eine halbe Millionen Menschen erkranken jährlich an ihr. Ein…
Erektile Dysfunktionen (Erektionsstörungen) können auf Beschwerden des Herz-Kreislauf-Systems hindeuten. Das hat eine australische Forschergruppe herausgefunden. Dabei sollen Herzkrankheiten und Erektionsstörungen…
Australische Forscher haben in einer Langzeitstudie herausgefunden, dass der Aspirin-Wirkstoff Acetylsalicylsäure bei regelmäßiger Einnahme das Sehvermögen schädigen kann. Den Ergebnissen…
Forscher der Universität Bonn haben herausgefunden, dass der Wirkstoff Sildenafil weiße in beige Fettzellen umwandeln kann. Dies beschleunigt den Fettverbrennungsprozess. …
Eine Gruppe deutscher Ärzte der Carl Gustav Carus Universität in Dresden hat herausgefunden, dass frühzeitig auftretende Geruchsstörungen Krankheiten wie Alzheimer…
In den Wechseljahren beeinflussen Hormone die Leistung des Gehirns. Das belegt eine Studie einer amerikanischen Universität. Im ersten Jahr nach…
Ein Team von Wissenschaftlern, so berichtet die "Zeit Online", hat Gen-Varianten gefunden, die die Krankheit Gicht beeinflussen. Auf Basis dieser…
Ein internationales Forscherteam hat herausgefunden, dass Antibiotika bei virusbedingten Atemwegsinfektionen den Heilungsprozess nicht unterstützen. Das gilt auch für den Wirkstoff…
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3