Forschung & Aufklärung
Wissenschaftler haben das Volk der Tsimané in Bolivien untersucht und überraschende Ergebnisse zu Tage befördert. Das Volk führt ein hartes…
  Schokoladen-Liebhaber sind im Durchschnitt dünner, als Menschen, die auf die Süßigkeit verzichten. Offenbar beeinflussen Substanzen aus Kakao den Stoffwechsel.
Alleinlebende Menschen im mittleren Alter sind um 80 Prozent mehr depressionsgefährdet als Vergleichsgruppen, die in einem Mehrpersonenhaushalt wohnen. Dies geht…
Viele Männer leiden an dünner werdendem Haar. Der männliche Haarausfall, fachsprachlich androgenetische Alopezie (AGA) genannt, ist nun entschlüsselt worden. 
Legale Kräutermischungen zum Rauchen stellen teils eine größere Gefahr dar als Cannabis.
Forscher haben an Mäusen erfolgreich einen Alzheimer-Hemmstoff getestet, der gefährliche Eiweißablagerungen stoppt und bestehende Schäden im Gehirn verringert. Dieser könnte…
Rauchverbote gefallen nicht jedem, aber die Nichtraucherschutzgesetze retten nachweislich Leben. Vor allem die Zahl der Klinikbehandlungen aufgrund von Herzinfarkten ist…
Übermäßiger Verzehr von rotem Fleisch verkürzt die Lebenserwartung.
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3