Erbrechen

Erbrechen, lateinisch Vomitus, griechisch Emesis,  stellt eine schwallartige Entleerung des Magens und der Speiseröhre dar...

Erbrechen, lateinisch Vomitus, griechisch Emesis,  stellt eine schwallartige Entleerung des Magens und der Speiseröhre dar. In den meisten Fällen wird Erbrechen von einem brennenden Gefühl in der Speiseröhre, auch als Sodbrennen bekannt, begleitet. Dies entsteht durch aufsteigende Magensäure.

Mehr zum Thema „Erbrechen“ erfahrt Ihr bei unserem Partner norovirus24.de unter www.norovirus24.de/erbrechen.html

Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team

Conative Tag

 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3