Bubble Tea. Gefährlich? GesünderNet

Bubble Tea. Gefährlich?

Verbraucherschützer warnen vor künstlichen Zusatzstoffen in Bubble Tea.

Bubble Tea enthält kleine, geleehaltige Perlen, die zusammen mit dem Getränk über einen dicken Strohhalm aufgesogen werden. Die glitschigen Kugeln sind teilweise mit Fruchtsirup gefüllt und werden im Mund zum Platzen gebracht.

Die Verbraucherzentrale Bayern nahm verschiedene Bubble-Tea-Anbieter in und um München unter die Lupe. Nicht nur die schrille Farbe an sich ist hierbei auf Kritik gestoßen. Die Getränke wiesen zudem Farb- und Aromastoffe, Säuerungsmittel und Konservierungsstoffe auf, die auf der Verpackung nicht klar gekennzeichnet waren.

Eigentlich soll Bubble Tea aus rein natürlichen Zutaten bestehen, doch kam die Verbraucherzentrale bei ihren Stichproben zum Ergebnis, dass sich im Modegetränk tatsächlich viele Zusatzstoffe befinden, die besonders für empfindliche Menschen klar gekennzeichnet sein müssten, da einige von ihnen allergieauslösend wirkten. Eine gesetzliche Regelung hierfür wäre jedoch erst ab 2014 zu erwarten.

Auch bei Kinder- und Jugendärzten scheint Bubble Tea nicht unumstritten zu sein. Vor allem für Kleinkinder ist das Getränk nicht geeignet, weil sie sich an den kleinen, glibrigen Perlen verschlucken könnten. Gelangen die Kugeln über die Luftröhre in die Lunge, kann dies eine Lungenentzündung oder gar einen Lungenkollaps hervorrufen.

Ein letzter Kritikpunkt ist der Zuckergehalt des Modegetränks. Hier warnen auch schon einige Krankenkassen. 0,2 Liter des Getränks können 300 bis 500 Kalorien enthalten, was ein Drittel des Tages-Energiebedarfs eines Kindes darstellt.

 

Hier geht´s zum Originalartikel: www.abendblatt.de/ratgeber/article2296178/So-gefaehrlich-ist-das-Trendgetraenk-Bubble-Tea.html

Dieser Beitrag stammt von Nils und dem GesünderNet-Team

Conative Tag

 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2
  • 3
gesuendernet.de blickt über das Krankenbett hinaus und berichtet nicht nur über Krankheiten und ihre Behandlung, sondern thematisiert genauso aktuelle Studien und Nachrichten aus den Bereichen Wellness und gesunde Ernährung. Regelmäßige Expertenbeiträge runden das unterhaltsame Gesundheitsmagazin ab.